Stützpunkt & Revier
Egal, ob Sie per Flugzeug oder Auto anreisen - die Marina Kremik ist dank Autobahn- und Flughafennähe (25 km bis Split - 100 km bis Zadar) leicht zu erreichen.

Wo sind wir?


Kontaktzentrum

  • Email
  • Skype My status

Perfekter Service

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, unsere deutsch sprechenden Mitarbeiter am Stützpunkt helfen Ihnen jeder Zeit bei allen Fragen rund um die Yacht und gerne auch bei Fragen zur Törnplanung, bei Liegeplatz- und Restaurantreservierungen. Und wenn Sie einmal unterwegs technische Probleme mit der Yacht haben, so erreichen Sie unsere Serviceleute rasch.


Österr. Bootsführerscheine FB2/FB3

Sie würden gerne einen Österreichischen Bootsführerschein erwerben?

Kein Problem bei Offshore-Boote...

Lieber Yachtfreund!

Wenn Sie bei uns einen Führerschein erwerben wollen, dann bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten dazu.

Sie selbst entscheiden, wie viel Zeit und wie viel  Geld Sie in den Erwerb eines Motorbootführerscheines investieren wollen.

Eines haben jedoch alle Führerscheine, die Sie bei uns erwerben können gemeinsam:
Wir legen sehr viel Wert auf eine gute  praktische Ausbildung!!

Allgemeines über unsere Trainings und Führerscheine:

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, die ebenfalls Motorbootführerscheine anbieten, sind wir daran interessiert unseren Kunden nicht nur etwas Theorie beizubringen, sondern wir stellen speziell das Praxistraining auf  größeren Motoryachten in den Vordergrund. Denn die beste Theoriekenntnis nützt nichts, wenn Sie noch nie auf einer größeren Yacht waren und daher den Umgang mit einer solchen Yacht daher auch nicht trainiert haben.

Dennoch sind wir natürlich bestrebt den Ablauf für den Interessierten so einfach wie möglich zu gestalten.

3 Varianten zum Erwerb eines Motorbootführerscheines bieten wir an:

·    2 Tage Training mit gleichzeitigem Erwerb des kroatischen Küstenpatentes

·     2 1/2 Tage Training einschließlich praktischer Prüfung mit Erwerb eines weltweit gültigen österr. Bootsführerscheines FB 2/FB 3 in Zusammenarbeit mit dem Yachtsportverband Österreich.

·     3 Tage Training einschließlich praktischer Prüfung nach den gesetzlichen Vorgaben der „JachtPrO“ mit Erwerb eines weltweit gültigen österr. Bootsführerscheines FB 2/FB 3 und Berechtigung zur Ausstellung eines amtlichen IC’s in Zusammenarbeit mit dem Yachtsportverband Österreich.

Termine für Bootsführerscheine FB 2/FB 3:

Termin 1

FR 05.05.2017:

ab 13 Uhr

Praxistraining

Abends / Theoriewiederholung

SA 06.05.2017:

10-17 Uhr

Praxistraining

Abends / Theorieprüfung

SO 07.05.2017:

Vormittag Abschlusstraining und praktische Prüfung Verbandschein

Nachmittag und Abend: Praktische Prüfung für den Führerschein nach
der ProJacht – 3 Stunden je Teilnehmer, mit einer Nachtansteuerung

 

Termin 2

FR 12.05.2017:

ab 13 Uhr

Praxistraining

Abends / Theoriewiederholung

SA 13.05.2017:

10-17 Uhr

Praxistraining

Abends / Theorieprüfung

SO 14.05.2017:

Vormittag Abschlusstraining und praktische Prüfung Verbandschein

Nachmittag und Abend: Praktische Prüfung für den Führerschein nach
der ProJacht – 3 Stunden je Teilnehmer, mit einer Nachtansteuerung

 

Termin 3

FR 19.05.2017:

ab 13 Uhr

Praxistraining

Abends / Theoriewiederholung

SA 20.05.2017:

10-17 Uhr

Praxistraining

Abends / Theorieprüfung

SO 21.05.2017:

Vormittag Abschlusstraining und praktische Prüfung Verbandschein

Nachmittag und Abend: Praktische Prüfung für den Führerschein nach
der ProJacht – 3 Stunden je Teilnehmer, mit einer Nachtansteuerung

 

Termin 4

 FR 09.06.2017:

ab 13 Uhr

Praxistraining

Abends / Theoriewiederholung

SA 10.06.2017:

10-17 Uhr

Praxistraining

Abends / Theorieprüfung

SO 11.06.2017:

Vormittag Abschlusstraining und praktische Prüfung Verbandschein

Nachmittag und Abend: Praktische Prüfung für den Führerschein nach
der ProJacht – 3 Stunden je Teilnehmer, mit einer Nachtansteuerung

 

Termin 5

 FR 23.06.2017:

ab 13 Uhr

Praxistraining

Abends / Theoriewiederholung

SA 24.06.2017:

10-17 Uhr

Praxistraining

Abends / Theorieprüfung

SO 25.06.2017:

Vormittag Abschlusstraining und praktische Prüfung Verbandschein

Nachmittag und Abend: Praktische Prüfung für den Führerschein nach
der ProJacht – 3 Stunden je Teilnehmer, mit einer Nachtansteuerung

 

 

 Ab  Ablauf und Kosten zur Erlangung der einzelnen Führerscheine:

Kroatisches Küstenpatent:

Hier erhalten Sie von uns nach Ihrer fixen Anmeldung eine Lernunterlage zum Selbststudium zugesandt. Sie kommen an einem Wochenende, an denen die Praxistrainings stattfinden (Mai, Juni, September) an unserem Stützpunkt in die Marina Kremik bei Primosten, dort wird die Theorie am Samstagvormittag gemeinsam wiederholt, dann erfolgt die theoretische Prüfung . Im Anschluss daran wird den gesamten Samstag und am Sonntag bis zum frühen Nachmittag auf Motoryachten trainiert.

Kosten:

Prüfungsgebühr einschließlich Lernunterlagen

€ 250,--

Teilnahme am Praxistraining

€ 300,--


Die Kosten für die Teilnahme am Praxistraining (€ 300,--) werden vergütet, wenn der Teilnehmer innerhalb der nächsten 3 Jahre eine Yacht bei Offshore chartert.

Weltweit gültiger österreichischer Bootsführerschein  FB2/FB3 vom Yachtsportverband

Nach erfolgtem Selbststudium mittels Heimlehrgang (inkl. Zugang zu einer Online-Vorprüfung) und absolviertem 2 1/2-tägigen Praxistraining können Sie am Sonntag nach Trainingsende sofort zur praktischen und theoretischen  Prüfung zum österr. Bootsführerschein FB2/FB 3 beim YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS antreten.

Die Trainings finden ebenfalls im Mai, Juni und September statt.


Kosten:

Heimlehrgang inkl. Zugang zur Online Vorprüfung

€ 149,--

Teilnahme am Praxistraining einschließlich prakt. Prüfung

€ 349,--

Prüfungsgebühr

€ 320,--

 

Die Kosten für die Teilnahme am Praxistraining  (€ 300,--) werden vergütet, wenn der Teilnehmer innerhalb der nächsten 3 Jahre eine Yacht bei Offshore chartert.

 

Weltweit gültiger österreichischer Bootsführerschein FB2/FB3 vom Yachtsportverband Österreichs nach den gesetzlichen Vorgaben der „JachtPrO“ und Berechtigung zum Erwerb eines amtlichen IC’s.


Nach erfolgtem Selbststudium mittels Heimlehrgang (inkl. Zugang zu einer Online-Vorprüfung) und absolviertem 2 1/2-tägigen Praxistraining können Sie am Sonntag nach Trainingsende sofort zur praktischen und theoretischen  Prüfung zum österr. Bootsführerschein FB2/FB 3 beim YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS antreten. In diesem Fall wird allerdings eine mindestens dreistündige Prüfungsfahrt sowie eine Nachtansteuerung im Rahmen dieser Praxisprüfung verlangt, was die Prüfungsgebühren verteuert.

Die Trainings finden ebenfalls im Mai, Juni und September statt.


Kosten:

Heimlehrgang inkl. Zugang zur Online Vorprüfung

€ 149,--

Teilnahme am Praxistraining einschließlich prakt. Prüfung

€ 349,--

Prüfungsgebühr

€ 320,--

Aufzahlung für die Praktische Prüfung nach der „JachtPrO“

€ 370,--

Antragstellung IC

€ 108,50

 


Die Kosten für die Teilnahme am Praxistraining  (€ 300,--) werden vergütet, wenn der Teilnehmer innerhalb der nächsten 3 Jahre eine Yacht bei Offshore chartert.

Anmerkung: Bitte beachten Sie die für den jeweiligen Fahrtbereich FB2 bzw. FB3  erforderlichen Voraussetzungen und Nachweise um an der Prüfung teilnehmen zu können – nähere Infos dazu finden Sie unter www.yachtsportverband.at

INFORMATIONEN auf einen Blick....

Für Ihre Anmeldung zum österr. Segelschein oder Motorbootführerschein (mit oder ohne IC) klicken Sie bitte untenstehend auf den Anmelde-Button:

KURSANMELDUNG FB2 / FB3 FÜR SEGEL- OD. MOTORYACHT:

 

Anm.: Die Auswahl ob Sie den Bootsführerschein (mit oder ohne IC) für Segel- od. Motoryacht bzw. eine Kombination aus beiden machen möchten, treffen Sie im Anmeldeformular.


Dokumente

Vergleich.pdf